Partnerprogramm für Freie Autoren & Blogs

#ichdirdumir Wer mit seinen Texten Geld verdienen und möglichst viele Leser ansprechen will, muss sich und seine Texte auch vermarkten. Das Leben als Freier Autor könnte so einfach sein …  einfach ein paar Banner und Links platzieren und schon regnet es Euro. Doch leider funktioniert diese wilde Taktik in den seltensten Fällen.

Naturkosmetik-Partnerprogramm the noble spa

Was bedeutet eigentlich Publisher ?

So wird derjenige bezeichnet, der kostbaren Platz im eigenen Weblog einer Firma oder mehreren Firmen zu Werbezwecken zur Verfügung stellt, um so Geld zu verdienen. Das bist also Du.

Was bedeutet eigentlich Advertiser ?

Firmen, die bei Dir werben, um Produkte oder Dienstleistungen zu verkaufen. In vielen Fällen wird der Kontakt zwischen Publishern und Advertisern nicht direkt hergestellt … die Vermittlung geschieht mit Hilfe von Partnerprogrammen.

Was bedeutet eigentlich Kontextbezogene Werbung ?

Im Kern geht es darum,  genau die Werbung zu schalten, die zum Inhalt des Artikels am besten passt. Automatisiert funktioniert es bis heute nicht. In der Praxis scheitern die Versuche von Google (Adsense), Ebay (Relevance Ads) und Amazon (Self-Optimizing-Links) in einer fast schon erschreckenden Regelmäßigkeit, weil Programmsoftware Texte eben nicht verstehen, sondern sie nur zu einem gewissen Grad einordnen kann. Hier kann man als Autor nur selbst aktiv werden.


Eigene Autorenwebseite kostenlos #ichdirdumir


Vorzugsweise hat man ein Partnerprogramm, welches eine lebenslange Provision ausschüttet. Denn man möchte ja langfristig davon profitieren.
Welche Partnerprogramme das sind und warum Verbrauchsartikel um Welten besser sind – sprich mehr Geld einbringen – das erfahrt Ihr im Seminar Geld verdienen via Partnerprogramm für Netzwerk Freie Autoren 70% Kostenzuschuss.

Netzwerk Freie AutorenIch-Dir-Du-Mir

Übrigens gleichermaßen geeignet auch für mobile Webseiten und beim Einsatz von Content Marketing. Mehr dazu unter Wie funktioniert Content-Marketing?