Gratis Mobile Publishing #ichdirdumir

mobile publishing  |  Seit das iPad 2010 auf den Markt gekommen ist, boomt der Markt. Nur vier Jahre später besitzt schon jeder achte Deutsche einen Tablet-PC, Tendenz steigend. Tablets, Smartphones, eReader – Firmen und Einzelnunternehmer kommen nicht mehr um mobile Endgeräte herum, wenn sie eine möglichst große Zielgruppe mit ihren Inhalten erreichen möchten. Takeflash bietet eine Technologie, die es ermöglicht, Inhalte insbesondere für Kleinunternehmer und Mittelstand als Applikation auf Tablets und mobilen Endgeräten anzubieten. Mit der automatisierten Lösung können Publikationen auf mobilen Geräten, wie Telefon, dem iPad oder dem Kindle, zur Verfügung gestellt werden.

Netzwerk Freie AutorenIch-Dir-Du-Mir

Potenziale nutzen: Printpublikationen schnell und einfach auf das Tablet bringen …
Die verwendete Technologie von Magglance erlaubt es jedem Unternehmer in kürzester Zeit die unterschiedlichsten Publikationen auf iPads und anderen Tablets zu vermarkten. Ob Messeunterlagen, Angebote, Restaurantspeisekarten oder Cityguides… Alles ist möglich.

 

Und auch die Einnahmen durch den Verkauf von Apps steigen laufend. Interessante Chancen bietet diese Entwicklung für Verlage, denn mehr als zwei Drittel der iPad Nutzer lesen Studienergebnissen zufolge Magazine und Zeitschriften für Apps. 75 Prozent von ihnen sind bereit, für diese Inhalte zu bezahlen.

 

Printpublikationen auf mobilen Geräte

 

Tablet-Verbreitung steigt in den wichtigen Digitalmärkten um 177 Prozent …
Die Mediaagenturgruppe Zenithoptimedia prognostiziert eine Zunahme der Verbreitung von Smartphones um 36 Prozent bis 2015; bei Tablets sogar um 177 Prozent.

Jetzt unverbindlich informieren. Mail an  info (at) takeflash.de

Hier einige Beispiele…

Kundenmagazin Gesundheit      Kundenmagazin Autohaus    Kundenmagazin Reisebüro

Autohaus-Kundenmagazin